Neuigkeiten
16.01.2019, 05:34 Uhr
Angermunder Dialog

„Angermunder Dialog“ des CDU OV Angermund mit Planungs- und Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke zur aktuellen Planung und städtebaulichen Entwicklung Angermunds

Auf Einladung des CDU Ortsverbandes Angermund wird die für Planung, Bau und Verkehr zuständige Beigeordnete der Landeshauptstadt Düsseldorf, Frau Dipl. Ing. Cornelia Zuschke, die aktuelle Planung zur städtebaulichen Weiterentwicklung Angermunds darstellen und dabei die Leitlinien der Verwaltung und das weitere Vorgehen erläutern.

Der „Angermunder Dialog“ wird am Samstag, den 26. Januar 2019 um 11:00 Uhr im Schützenhaus stattfinden.

Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden des Ortsverbandes und Mitglied der Bezirksvertretung, Martin Schilling, wird Ratsherr Andreas Auler in das Thema einführen und kurz die maßgeblichen Linien der bau-, verkehrs- und ordnungspolitischen Diskussion aufzeigen.

Frau Dezernentin Zuschke wird den aktuellen Planungsstand und das weitere Vorgehen der Verwaltung darstellen und dabei auch erläutern, wie sich die Bürgerinnen und Bürger in dem in kürze beginnendenPlanungsverfahren „Östlich zur Lindung“ einbringen und beteiligen können.
Die Weiterentwicklung der Ortsmitte "Wiese am Fettpott" sowie die verkehrliche- und weitere Infrastruktur sind Themen, die ebenfalls angesprochen und diskutiert werden sollen.

Alle interessierte Angermunder Bürgerinnen und Bürger sind herzlichst eingeladen sich zu informieren.

CDU Deutschlands CDU Düsseldorf CDU Nordrhein-Westfalen Deutscher Bundestag
Angela Merkel Thomas Jarzombek Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Peter Tauber Angela Merkel bei Facebook Peter Tauber bei Facebook CDU Landtagsfraktion
© CDU Ortsverband Düsseldorf-Angermund  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.12 sec. | 30443 Besucher